Notfalldarstellung

Mehr als Kunstblutpfützen

Die Notfalldarstellung ist eine unentbehrliche Hilfe bei der Aus- und Fortbildung in fast allen Bereichen der Rotkreuzarbeit. Es gibt kaum eine Übung, keinen Wettbewerb, bei denen nicht Notfälle realistisch dargestellt werden.
Aufgabe der Notfalldarstellung ist es, Notfallgeschehen möglichst realistisch wiederzugeben und das Verhalten von Verletzten in bestimmten Situationen unter Berücksichtigung der Sicherheit für alle Beteiligten darzustellen.

Sie planen für Ihre Einheit, Ihre Kameraden eine Übung? Schreiben Sie uns, wir unterstützen Sie gerne mit unserem Wissen, unseren Notfalldarstellern und Requisiten. Unser Landesbeauftragter Notfalldarstellung Christian Hennerici begleitet Sie gerne bei Ihrem Projekt. Herrn Hennerici erreichen Sie unter c.hennerici(at)jrk-rlp.de

Ansprechpartnerin

Ulrike Eisen
Telefon: 06131 - 2828 1215
u.eisen@lv-rlp.drk.de